Wintermärchen letzer Teil:

Wie fast alle Märchen endet auch dieses gut. Den einen Rüden, Bailey genannt, hat es, nach mühevoller Wanderung auf festem Boden und mehreren Flußsystemen folgend, nach Lübeck verschlagen, wo er durch unermütlichen Einsatz einer Lübecker Familie aufgespürt und dingfest gemacht wurde. Die Familie gibt ihn leider nicht zurück und ich habe notgedrungen zugestimmt. Der zweite Rüde, der kleine Peaches, hat eine ähnlich gefährliche Wanderung hinter sich. Fast geauso weit, aber in die andere Richtung, nämlich in die Nähe von Hannover. Auch dort hat eine Familie die Umgebung unermüdlich abgesucht und ist nach tagelangem Einsatz zum Erfolg gekommen. Beiden Familien viel Freude mit der ersehnten Beute! Anbei Fotos der neuen Besitzer und den "Flüchtigen".

  • SL3795591
  • SL379572
  • SL379576
  • SL379587
  • SL379588
  • SL379592
  • SL379598
  • SL379600
  • SL379602
  • SL379604
  • SL379606
  • SL379627
  • SL379628
  • SL379636
  • SL379651
  • SL379655
  • SL379659
  • SL379662
  • SL379664
  • SL379666
  • SL379672
  • SL379675
  • SL379695
  • SL379705

Simple Image Gallery Extended