Y-Wurf Blog

DSC 00620xxxx

Die acht Wochen sind so schnell vergangen!

Mila liebt es, sich mit ihren Welpen zu beschäftigen, ganz nebenbei hat sie durchgesetzt, dass ihre Zitzen nicht mehr zum Trinken da sind.

Ich freue mich sehr, so nette Familien für die Kleinen gefunden zu haben und wünsche für die Zukunft allen ganz viel Glück!

 

 

DSC 00831rrr

Sie sind schon soo groß geworden, die Zeit vergeht unglaublich schnell! Der ganze Garten wird erkundet, es gibt viel zu entdecken. Man erprobt sich in Schnelligkeit, für ausgiebige Rangeleien ist reichlich Platz.

 

 

 

 

 

DSC 0024xcdxxx

Bei schönem Wetter verbringen die Kleinen den größten Teil des Tages draußen in der Sonne. Ihr Toben und Rangeln ist intensiver geworden. Immer noch werden sie liebevoll von Mila umsorgt. Am Wochenende haben sie ihre neuen Familien kennengelernt.

 

 

 

 

DSC 0032xxx

Die Kleinen genießen das herliche Wetter und erproben ihre Fähigkeiten. Mila hat Unterstützung bekommen. Xara liebt es sehr, ihre Zeit bei den Welpen zu verbringen. Sie ist dabei sehr vorsichtig, die Kleinen suchen gerne den Kontakt und sind dabei oft schon recht mutig. Die Geduld der großen Hündinnen ist immer wieder eeindruckend. Mila ist weiterhin sehr entspannt und füllt ihre Mutterrolle großartig aus.

 

 

DSC 0048xxxyy

Milas Kleine sind umgezogen, sie erobern ihr neues Reich im Wintergarten und den Gartenauslauf. Neugierig begutachten sie das Welpenkarusell, mutig erkunden sie die ganze Terasse, oft auch unter Aufsicht einer der Großen. Kleine Ringkämpfe werden gewagt, dann wird wieder fest geschlafen, oft ist ein leises Schnarchen zu hören. Die frische Luft, die Wärme der Sonne machen müde. Mila genießt es, sich um ihre Welpen zu kümmern. Sie ist eine so tolle Mutter, ich bin ganz stolz auf sie.